Internet-Angebote für DSL und Kabel Internet im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Internettarif? Dann werden Sie hier fündig. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite einige aktuelle Internet-Angebote der Provider vor. Es versteht sich, das die Übersicht nur ausgewählte Tarife beinhaltet, denn die Angebote für DSL und Kabel Internet sind vielfältig. Auch lässt sich nicht pauschal sagen, welcher Internettarif der richtige ist. Jeder hat andere Ansprüche. Erschwerend kommt hinzu, das die schnellen Internetanschlüsse nicht überall in Deutschland verfügbar sind. Wenn Sie andere Anbieter oder Internet-Angebote suchen, dann nutzen Sie doch unseren DSL-Vergleich - der ist kostenlos für Sie!

Vodafone

Vodafone Red Internet & Phone 200

Doppel-Flat mit bis zu 200 Mbit/s per Kabel: 12 Monate zum reduzierten Preis von 19,99 Euro, dann 39,99 Euro – 120 Euro Online-Vorteil!

  • Kabel-Internet mit bis zu 200 Mbit/s
  • Festnetz-Flatrate
  • inkl. Amazon Echo
  • 175 Euro Sofortbonus
  • 120 Euro Online-Bonus
ab 19,99 €/Mon.

Telekom

Telekom

Telekom MagentaZuhause L

VDSL-Internet mit bis zu 100 Mbit/s und Telefon-Flat: 6 Monate für 19,95 Euro statt 44,95 Euro monatlich. 100 Euro Online-Vorteil und hohen Sofortbonus sichern.

  • VDSL-Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s
  • Festnetz-Flat und Hotspot-Flat
  • 180 Euro Sofortbonus
ab 19,95 €/Mon

Telekom

1und1

1&1 DSL 50

Doppelflat mit bis zu 50 Mbit/s: Zwölf Monate für 14,99 Euro - insgesamt 240 Euro sparen oder günstiges WLAN-Gerät!

  • Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s
  • 12 Monate für 14,99 Euro statt 34,99 Euro/Monat
  • Alternativ günstiges WLAN-Gerät
ab 14,99 €/Mon

1&1

o2

O2my Home M

Bis zu 50 Mbit/s per VDSL und in alle deutschen Netze telefonieren: 12 Monate 19,99 Euro, danach 29,99 Euro pro Monat. Inklusive Amazon Echo!

  • VDSL-Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s
  • Allnet-Flatrate
  • 110 Euro Sofortbonus
ab 19,99 €/Mon

O2

Internet-Angebote einfach online vergleichen

Auch wenn die Suche nach einem passenden Internet-Angebot auf den ersten Blick schwierig scheint - die große Anzahl an Tarifen hat auch einen Vorteil für Endverbraucher. Denn von dem Preiskampf zwischen den Anbietern profitieren letztendlich auch die Kunden.

Dennoch sollte man sich bei der Suche nach einem Internettarif nicht nur von günstige Preisen leiten lassen, sondern auch ein Blick auf die enthaltenen Leistungen haben. So gibt es bei den Anbietern teilweise erhebliche Unterschiede zwischen den Übertragungsgeschwindigkeiten.

Wer sich einen Überblick über die Internet-Angebote der Provider verschaffen möchte nutzt am besten unseren DSL-Vergleich. Dazu müssen Sie lediglich Ihre Vorwahl in dem nebenstehenden Rechner eingeben. Dieser ermittelt dann die DSL-Tarife, die an Ihrem Wohnort verfügbaren sind. Wenn Sie über neue Angebote informiert werden möchten, dann melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter von Billiger-Surfen.de an!


DSL-Vergleich Finden Sie den schnellsten Internettarif für Ihren Anschluss zu Hause - einfach, sicher und umkompliziert.
Alle News

Aktuelle Nachrichten zum Thema

  • Internetprovider

    Sparen im Mai: Surfangebote für zu Hause

    Surfangebote gibt es im Mai wieder einmal reichlich. Wo sich bei den Internetangeboten für Neukunden und Tarifwechsler Sparpotenzial verbirgt, haben wir wie gewohnt zum Monatsbeginn für Sie zusammengefasst.

  • Mobil Surfen

    Tariftipps für Internet per DSL und Kabel im Mai

    Im Mai warten die DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber mit Schnäppchenangeboten für Neukunden auf. Ob DSL mit 16 Mbit/s, VDSL mit 100 Mbit/s oder ein Komplettpaket per Kabel: Wir geben Tipps zu günstigen Internet-Angeboten.

  • Internetprovider

    Günstige Internetanbieter im März

    Wer einen neuen Internetanbieter sucht, der profitiert im März von verschiedensten Aktionen bei ganz unterschiedlichen Tarifen. Vodafone beispielsweise hat die Preise seiner LTE-Tarife herabgesetzt und o2 hat bis zum 13.2. einen Aktionszeitraum bei seien VDSL-Tarifen eingeläutet.

  • Tabletnutzung

    4 Tipps für günstiges Internet im Februar

    Auf der Suche nach einem neuen Internet-Provider, können unsere vier Februar-Tipps den richtigen Hinweis liefern. Wir stellen Tarifangebote von Unitiymedia, o2, easybell und 1&1 vor, die für unterschiedliche Ansprüche geeignet sind.

  • Internetprovider

    Surfen & Telefonieren: Zu diesen Providern lohnt sich der Wechsel

    Die Preise für das Surfen und Telefonieren zuhause haben im Dezember wieder einige Provider gesenkt. Wir geben vier Beispiele dafür, wo die Grundgebühren in diesem Monat niedriger sind und Neukunden für den Vertragsabschluss belohnt werden.

Aktuelle Schnäppchen und Tarif-Tipps: Internet-Angebote , Surfstick-Angebote , Handy-Angebote und Tablet-Angebote

Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.